Durch den Kurs Autogenes Training lernen Sie, gelassener den Alltag und die täglichen Belastungen zu meistern, indem Sie besser abschalten können, innere Ruhe finden und somit für Ihr Wohlbefinden sorgen.
Autogenes Training wirkt positiv u.a. bei:
– verschiedenen Beschwerden im Magen-Darm-Trakt
– Migräne, Kopfschmerzen, Schlafstörungen etc.
Wir fördern Ihre Selbstbeachtung und suchen nach Ihren Stress-Verursachern. Dies öffnet Wege, Lebensziele leichter zu verwirklichen.
Dieses Seminar ist von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionsmaßnahme anerkannt. Bitte setzen Sie sich wegen der Kostenerstattung mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung.

Zeit: Freitag, 29.01.2016, 17-20 Uhr / Samstag 30.01.2016., 10-13 Uhr
Ein Seminar mit Rita Helleiner, Diplom-Sozialpädagogin, Supervisorin (GfKT), Psychologische Beraterin, Heilpraktikerin (Psychotherapie)


Veranstaltung buchen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.




Datum/Zeit
Fr - 29. Jan 2016 - Sa - 30. Jan 2016
15:00 - 11:00

Veranstaltungsort
GAP Zentrum Marburg

Kategorien